Begleitender Dienst – Leitung – München-Pasing

Die Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM) des Monsignore-Bleyer-Hauses ist eine Einrichtung zur Eingliederung von Menschen mit einer geistigen Beeinträchtigung ins Arbeitsleben. In elf Arbeitsgruppen und dem Berufsbildungsbereich finden die Beschäftigten eine Vielfalt an unterschiedlichen Tätigkeitsbereichen, um ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten einzubringen und diese weiterzuentwickeln. Die WfbM ist eine Abteilung im Monsignore-Bleyer-Haus.

Die anerkannte Werkstatt für behinderte Menschen des Monsignore-Bleyer-Hauses sucht für die Leitung des Begleitenden Dienstes zum nächst möglichen Zeitpunkt eine/n

Sozialpädagogen m/w/d (BA, DIPL, MA)

  • oder vergleichbare Qualifikation
  • Vollzeitstelle mit 39 Wochenstunden

Ihre Aufgaben

  • Verantwortliche Zuständigkeit für das Aufnahmeverfahren über das Teilhabeplanverfahren, Koordination und Verantwortung für das Berichtswesen (Gesamtplanverfahren)
  • Administrative Führung der Beschäftigtenakten
  • Verantwortliche Erhebung des Hilfebedarfs
  • Koordination und Durchführung von arbeitsbegleitenden Maßnahmen
  • Verantwortliche Koordination, Weiterführung und Kontrolle der Dokumentation
  • Individuelle, geplante Förderung von behinderten Menschen
  • Krisenintervention
  • Teilnahme an Förderkonferenzen, Teambesprechungen und Arbeitskreisen
  • Mitwirkung im Berufsbildungsbereich und bei der Vermittlung auf ausgelagerte Arbeitsplätze Verantwortliche Koordination von Inklusionsmaßnahmen

Wir erwarten

  • Sozialpädagoge BA, DIPL, MA oder vergleichbare Qualifikation
  • Leitungskompetenzen
  • Empathische Grundhaltung gegenüber den Bedürfnissen der Menschen mit Beeinträchtigungen
  • Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit
  • Loyalität, Vertrauenswürdigkeit und Zuverlässigkeit
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Führerschein Klasse B
  • Erfahrung im Umgang mit dem Gesamtplanverfahren

Wir bieten

  • Fort- und Weiterbildungen
  • Interessanter und abwechslungsreicher Arbeitsplatz in der Stadt München
  • Ein persönliches Miteinander prägt unseren Arbeitsstil
  • Einen interessanten, verantwortungsvollen, vielseitigen Arbeitsplatz
    Vergütung nach AVR Caritas und betriebliche Altersversorgung
  • Leistungen zur Beihilfe, Sonderzahlungen, Mitarbeiterwertkonto, B-Tarif bei KfZ Versicherung und vergünstigter Mittagstisch

Wir freuen uns auf ihre Bewerbung, gerne auch wenn Sie Mitglied einer anderen christlichen Kirche sind oder bisher keiner Religionsgemeinschaft angehört haben. Ebenso werden muslimische oder andere nichtchristliche Religionsangehörige bei Akzeptanz der katholischen Dienstgemeinschaft bei uns beschäftigt.

Kontakt:
Monsignore-Bleyer-Haus des KJSW
Thomas Heilmann, Werkstattleitung
Avenariusstraße 13
81243 München
Tel. 089 / 89691-750
Mail: thomas.heilmann (ät) kjsw.de

Diese Stelle teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on linkedin
Share on print
Share on email
Nach oben