Aktuell: Pädagogische Fach- und Hilfskräfte für unsere Einrichtungen und Dienste in Rosenheim

Wir sind eine Einrichtung der Behindertenhilfe in der Stadt Rosenheim in Oberbayern. Für unseren Standort am Salzburger Weg suchen wir ab sofort:

eine Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

als Gruppenleitung -in Voll- und Teilzeit-

 

Pädagogische Fachkräfte (m/w/d)

Heilerziehungspfleger, Erzieher oder ähnliche Qualifikation
im Gruppendienst -in Voll- und Teilzeit-

 

pädagogische Hilfskräfte (m/w/d)

Heilerziehungspflegehelfer, Kinderpfleger oder ähnliche Qualifikation
im Gruppendienst -in Voll- und Teilzeit-

 

Fachkräfte für den Nachtdienst (m/w/d)

Kranken- und Gesundheitspfleger, Altenpfleger, Heilerziehungspfleger in Teilzeit

Sie assistieren und unterstützen erwachsene Menschen mit Beeinträchtigungen im Alltag. Sie werden an neuen Konzepten und Förderplanungen mitwirken. Die Zusammenarbeit mit Förderstätten und/oder WfbM wird von Ihnen mit koordiniert.

Wir suchen engagierte und teamfähige Mitarbeiter*innen, die Einfühlungsvermögen und Verständnis für Menschen mit Mehrfachbeeinträchtigungen mitbringen. Die Bereitschaft zum Schicht- und Wechseldienst muss vorhanden sein.


Wir bieten

  • Einen interessanten, verantwortungsvollen, vielseitigen Arbeitsplatz
  • Vergütung nach AVR Caritas und betriebliche Altersversorgung
  • Zusätzliche Sozialleistungen wie Beihilfen
  • Fünf Tage Fortbildung im, interne Fortbildungen, Supervision und Coaching
  • Besinnungstage
  • Geldwertkonto

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Weitere Informationen über unsere Einrichtung finden Sie auf der Homepage: www.kjsw-rosenheim.de

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Kontakt
Nähere Informationen erhalten Sie über:
Frau Hell (Personalverwaltung)
Postanschrift: Kath. Jugendsozialwerk München e.V. , Oberdonauweg 4, 83024 Rosenheim
Tel.:     08031-35645-193

Email:  marie.hell ( ät) kjsw.de

Diese Stelle teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on linkedin
Share on print
Share on email
Nach oben