Kategorie: News

33 Jahre OBA in Rosenheim

33 Jahre OBA in Rosenheim

Am 28. Juni lud die Offene Behindertenarbeit (OBA) des KJSW in Rosenheim zu einer sommerlichen Feier ein: Seit 33 Jahren gibt es die OBA als staatlich anerkannte Stelle. Die eigentliche Arbeit hatte schon früher, nämlich 1989, begonnen. Der Gründer und langjährige Leiter Dieter Pfiffer, bot für einige Klient*innen mit Beeinträchtigung Freizeitaktivitäten an. Aus den ersten […]

Eigene Kräuter in Landshut

Eigene Kräuter in Landshut

Vor kurzem haben die Azubis von Hauswirtschaft und Küche des KJSW Landshut ihre neu erworbenen Hochbeete im Eingangsbereich des Jugendwohnheims bepflanzt. Dank einer Spende der Firma Innstolz in Höhe von 1000 Euro wurden zwei Hochbeete angeschafft. Die Azubis konnten auch mit ihren Ausbildern sowie der Sozialpädagogin zum Gartencenter fahren, wo sie begeistert diverse Kräuter und […]

Kooperationstreff auf der Baustelle

Kooperationstreff auf der Baustelle

Die Dienststellen- und Teamleitungen des Jugendwohn- und Gästehauses München Süd und des Monsignore-Bleyer-Hauses des KJSW haben sich kürzlich auf dem Baugelände in der Forstenrieder Allee 107-111a in München getroffen. Hier entsteht gerade der Neubau, in dem Bewohner*innen aus dem MBH leben werden, während ihre Pasinger Wohnräume generalsaniert werden. Die erste Begegnung der jeweiligen Leitungsteams diente […]

Der längste Tag des Jahres

Der längste Tag des Jahres

wurde am 20. Juni im Jugendwohn- und Gästehaus München-Nord ab 18 Uhr im Garten gefeiert. Neben leckeren Gerichten der „Mittelmeerküche“ war auch wieder die beliebte „Grillstation“ geöffnet. Das Team hat durch die liebevolle Vorbereitung und die schöne Gestaltung den jungen Bewohner*innen und Gästen aus benachbarten KJSW-Einrichtungen einen tollen Abend bereitet. Natürlich kam auch bei den […]

Qualifizierung rechtliche Betreuung

Qualifizierung rechtliche Betreuung

Die nächste Veranstaltung der Kursreihe findet statt zum Thema Versorgung im Heim, ambulante Versorgung zu Hause am Montag, 15. Juli 2024 von 18.00 bis 20.00 Uhr im Betreuungsverein des Katholischen Jugendsozialwerkes München e.V. Bäckerstr. 10 (Rückgebäude), 81241 München. Die Kosten dafür betragen 10 Euro. Eine Anmeldung ist erforderlich unter Tel. 089/5441580. Der nächste Termin der […]

Richtfest in der Forstenrieder Allee

Richtfest in der Forstenrieder Allee

Bei schönstem Sonnenschein wurde am 13. Juni das Richtfest des Neubaus in der Forstenrieder Allee 107-111 a in München gefeiert. Alle, die mit dem Bau und seinen Gewerken zu tun haben, freuten sich über diese symbolträchtige Zwischenstation, die bisher unfallfrei verlaufen ist. Immerhin wird beim Richtfest die Fertigstellung der letzten Etage und der Start des […]

Wir rappen auf dem Bennofest

Wir rappen auf dem Bennofest

Das KJSW beteiligt sich auch im Jahr 2024 wieder am Bennofest der Münchner Katholiken, das ins Stadtgründungsfest integriert ist. Wir informieren über unsere Angebote, beraten Ein- und Umsteiger über die beruflichen Möglichkeiten bei uns, wir spielen und rappen. Letzteres übernimmt dichter, alias Jens Grochowski, der als Sozialpädagoge bei der Freizeitstätte KistE im Hasenbergl arbeitet. dichter […]

Fest mit Chor und Weihbischof

Fest mit Chor und Weihbischof

Mit einem Festprogramm hat das Katholische Jugendsozialwerk München am 8. Mai das 100-jährige Bestehen der Waldkapelle in seinem „Haus Maria Linden“ in Vaterstetten gefeiert. Weihbischof  Bernhard Haßlberger hat  den Gottesdienst zelebriert und  auch die Predigt gehalten. „Nicht nur die Apostel haben im frühen Christentum die frohe Botschaft verkündet, sondern auch ganz viele einfache Menschen. Sie […]

Social Media-Workshops im MBH

Social Media-Workshops im MBH

Am 7. Mai fanden zwei Workshops für 21 Teilnehmende in der Werkstatt für Menschen mit geistiger Beeinträchtigung des Monsignore Bleyer Hauses statt. Dabei ging es um das Thema „Umgang mit Sozialen Netzwerken“. Auch Werkstattbeschäftigte mit Behinderung besitzen Smartphones und sind im Netz unterwegs. Deshalb ist eine Schulung zur optimalen Nutzung der Sozialen Netzwerke sinnvoll – […]

Klausur der Dienststellenleitungen

Klausur der Dienststellenleitungen

Bei der zweitägigen Klausur aller Dienststellenleitungen mit den beiden Vorständen des KJSW im Hotel Don Bosco in Waldwinkel stand unter anderem der Themenkomplex „Personalmangel, Personalbindung, Arbeitgeberattraktivität“ auf der Tagesordnung. In Kleingruppen wurde erarbeitet, welche Strategien hilfreich sein können. (Einen Bericht darüber gibt es in der nächsten Ausgabe der Mitarbeiterzeitschrift.) Das Foto zeigt in einer Tagungspause […]

Nach oben